westmuensterland-corns
  Wetbox
 

     Bau einer Wetbox/ Feuchtbox

Da die Schlangenhaut nicht mitwächst, häuten sich die die Schlangen in gewissen Abständen.
Daher ist es wichtig eine gewisse Luftfeuchtigkeit in dem Terrarium zu haben.
Ausserdem ist eine sogenannte Wetbox von Vorteil.Dazu nimmt man eine Plastikbox mit Deckel, macht in diesen ein Loch(so groß, das sie auch mit vollem Magen rein und raus kann). In den Plastikbehälter füllt man am besten Spanghummoos. Diesen macht man feucht, nicht richtig nass. Dann kommt der Deckel darauf und schon ist die Wetbox fertig. Es kann natürlich auch selbst gebastelt werden.

 
  Counter/Zähler © Westmünsterland-Corns  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=